Mithelfen

 

Sie wollen mithelfen? Gerne!

Damit unser Anliegen mehr Gehör in der Bevölkerung und der lokalen Politik findet, sind wir auf Sie angewiesen. Unterstützen können Sie uns auf vielfältige Weise:

Gemeinsam aktiv werden!

Werden Sie (kostenlos) Mitglied unserer IG und bringen Sie sich aktiv mit ein. Kommen Sie gerne an unsere nächsten Treffenn, unterstützen Sie uns bei laufenden Aktivitäten oder informieren Sie Ihr Umfeld. Jeder Beitrag ist wertvoll! 

05.

März 2024

Treffpunkt: Gemeinschaftssaal, Dörfli
(vis a vis Kirchacherstr. 22/24, Bubikon)

Zeit: 19.30 Uhr

Finanziell Unterstützung

Mit Ihrer Spende ermöglichen Sie die Finanzierung laufender Rechtsverfahren, zukünftiger Informationsveranstaltungen und andere Aktivitäten der IG.

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie betreffend unserer kommunalen Situation auf dem Laufenden.
Es betrifft und alle!

Schreiben Sie (Leser-)Briefe

Schreiben Sie Briefe an Zeitungen, Gemeinde, Kanton oder sogar an den Bund indem Sie ihre eigene Erfahrung mit Strahlung und / oder ihre fundierten Überlegungen zu 5G formulieren.

Je mehr Menschen sich äussern, desto eher werden sich die Behörden um unser Anliegen kümmern.

Anliegen sichtbar machen

Helfen Sie mit und machen Sie unser Anliegen noch sichtbarer um weitere Menschen auf das Thema aufmerksam zu machen.

Bestellen Sie jetzt Ihre Fahne, Info-Flyer oder Stop-5G-Kleber direkt bei Schutz vor Strahlung.

Bitte informieren Sie sich...

… um die Belastung durch Strahlung für Sie selbst und Ihre  Umgebung zu reduzieren.

Initiativen und Petitionen

Unterschreiben Sie laufende Initiativen und Petitionen. Geben Sie Ihre Stimme für eine gesunde Zukunft von Mensch, Tier und Umwelt!

Kaufen Sie keine 5G Geräte

Wer keine 5G Geräte kauft und nutzt, schafft keine Nachfrage und somit kein Profit für Anwendungen mit 5G.